NETZWERK MASCHINENRICHTLINIE BADEN-WÜRTTEMBERG

INFORMATIONEN VOM NETZWERK MASCHINENRICHTLINIE B-W

CE-coach BASISWISSEN

CE-coach FACHWISSEN

CE-coach LERNANWENDUNG

Anmelden

Benutzername:
Passwort:

CE-coach


FAQs zur Lernanwendung 

Über die hier bereitgestellten FAQs erhalten Sie eine kurze Einführung in die Bedienung, erfahren Sie Näheres zu technischen Details und erhalten Sie Hinweise zur Verfolgung von einfachen Störungen.

Lernstrategien
Aufbau der Lernanwendung
    Übersicht: Navigation und Lernbereich
    Ergänzende Informationen zum Lerninhalt (in der Navigation)
Einführung in die Bedienung
    Bedienung von Filmen, Animationen, interaktiven Folien/ Diagrammen, Folien
    Bedienen der Lehrtexte und Hörbücher
    Autostart-Einstellung für Filme, Animationen, Hörbücher
    Lernfortschritt verfolgen
    Suchen
FAQs zur Bedienung
    Ansichten von Folien, Diagrammen u.ä. vergrößern/verkleinern
    Die Lupen-Ansicht ist zu klein
    Den Fachtext größer/kleiner darstellen
    Die Zusatzinformationen zu den Lerneinheiten ein-/ausblenden
Technische Voraussetzungen
Einstellungs-, Ausstattungsempfehlungen
Funktionsstörungen
    Lernanwendung startet nicht/bleibt im Ladevorgang stehen
    Lernanwendung öffnet, es werden jedoch keine Inhalte angezeigt
    Lernanwendung lädt Inhalte langsam/gar nicht
    Meldung "Sie sind nicht angemeldet!" erscheint
    Lerninhalt wird nicht angezeigt
    Anhänge können nicht geöffnet werden
    Lernfortschritt, „Gelernt“-Markierung funktioniert nicht
    Flash-Player lässt sich nicht installieren
    Adobe Reader lässt sich nicht installieren
    Ton fehlt
Cookies
    Sitzungs-Cookies
    Local Shared Objects (LSO; sog. "Flash-Cookies")

 

Lernstrategien

Welche Lernstrategie ist sinnvoll, wie kann zur Aneignung des Lerninhalts vorgegangen werden?

A. Die Lernanwendung CE-coach ist so konzipiert, dass das Selbststudium optimal unterstützt wird. Wer sich das Thema CE-Kennzeichnung von Maschinen oder Maschinenanlagen neu aneignen will, folgt dem in der Navigation angelegten Lernplan und arbeitet die Lernmodule der Reihe nach durch.

B. Sowohl die Lehre als auch das gezielte Aneignen bestimmter Inhalte werden durch die klare inhaltliche Struktur sowie die hinterlegte Schlagwortsuche unterstützt: Jedes Thema lässt sich unabhängig von den anderen Lernmodulen erarbeiten. Allerdings werden bei Lernmodulen mit dem Vorsatz MRL oder EMV Kenntnisse zur Maschinenrichtlinie bzw. zur Richtlinie für elektromagnetische Verträglichkeit vorausgesetzt.

C. Im Dokumente-Bereich sind alle wichtigen Texte, wie Richtlinientexte, Leitfäden u.a. hinterlegt. Sie können ergänzend zum Selbststudium oder zum Vertiefen von Inhalten herangezogen werden.

 

Aufbau der Lernanwendung

Übersicht: Navigation und Lernbereich
Hier finden Sie eine kurze Einführung in den prinzipiellen Aufbau der Lernanwendung sowie zur Navigation in der Lernanwendung.

abspielen

 

Ergänzende Informationen zum Lerninhalt (in der Navigation)
Im Bereich der Navigation sind Informationen zu den einzelnen Lerninhalten hinterlegt: Lernzeit, Lernfortschritt, Inhalt und Zielgruppe.
Hier haben wir für Sie Informationen dazu hinterlegt.

abspielen

 

Einführung in die Bedienung

Bedienung von Filmen, Animationen, interaktiven Folien/ Diagrammen, Folien
Hier finden Sie eine kurze Einführung in die Bedienung der Inhalte, die visuell gestützt vermittelt werden.

abspielen

 

Bedienen der Lehrtexte und Hörbücher
Hier finden Sie eine kurze Einführung

abspielen

 

Autostart-Einstellung für Filme, Animationen, Hörbücher
Das Abspielen von Filmen, Animationen und Hörbüchern kann über den Autostart-Button geregelt werden. Hier erfahren Sie, wie.

In der Voreinstellung ist der Autostart deaktiviert. Filme, Animationen und Hörbücher müssen nach Aufruf einer Lerneinheit manuell gestartet werden über den Abspiel-Pause-Button.
Durch Klick auf den Autostart-Button kann das automatische Abspielen eingestellt / unterdrückt werden.

 

Lernfortschritt verfolgen
Wir informieren Sie hier darüber, wie Sie Ihren Lernfortschritt verfolgen können.

Als angemeldeter Benutzer können Sie durch Klick auf das Kontrollkästchen links unten eine Lerneinheit als „Gelernt“ markieren.
Der Lernfortschritt wird sofort aktualisiert in der Navigation angezeigt, als grün ausgefülltes Kästchen.

 

Suchen
Sie haben zwei Möglichkeiten zur gezielten Suche nach Inhalten:

Hier sehen Sie, wie es geht.

abspielen

 

FAQs zur Bedienung


Ansichten von Folien, Diagrammen u.ä. vergrößern/verkleinern
Die Inhalte des visuellen Bereiches werden zu klein/zu groß angezeigt.

Mit Ausnahme von Filmen und Animationen lassen sich die Inhalte des visuellen Bereiches alle vergrößern und verkleinern. Hier sehen Sie, wie es geht.

abspielen

 

Die Lupen-Ansicht ist zu klein
Die Details sind trotz Lupen-Ansicht nicht zu erkennen.

So können Sie vorgehen.
abspielen

 

Den Fachtext größer/kleiner darstellen 
Die Schriftgröße des Fachtextes ist nicht optimal, es sollte eine größere/kleinere Schrift angezeigt werden.

Gehen Sie wie hier gezeigt vor.

abspielen

 

Die Zusatzinformationen zu den Lerneinheiten ein-/ausblenden
In der Navigation werden die Informationen zu Lernzeit, Lernfortschritt, Lerninhalt und Zielgruppe angezeigt.

Hier sehen Sie, wie sie ein- und ausgeblendet werden können.

abspielen

 

Technische Voraussetzungen

Die technischen Voraussetzungen sind gering:



Einstellungs-, Ausstattungsempfehlungen

An Hardware-Einstellungen bzw. -Ausstattungen bestehen keine speziellen Anforderungen. Zu empfehlen sind:



Funktionsstörungen

Lernanwendung startet nicht/bleibt im Ladevorgang stehen
Die Lernanwendung startet erst gar nicht oder aber sie bleibt bei der Anmeldung „lade Konfiguration“ stehen.

Evtl. greifen Sie über einen Proxy-Server auf die Lernanwendung zu: Versuchen Sie, direkt auf die Lernanwendung zuzugreifen, indem Sie



Lernanwendung öffnet, es werden jedoch keine Inhalte angezeigt

Es erscheint ein Hinweis, dass der Flashplayer geladen werden muss.

Folgen Sie den Bildschirmanweisungen bzw. laden Sie sich den aktuellen Flashplayer bei Adobe kostenlos herunter:

http://get.adobe.com/de/flashplayer

 

Lernanwendung lädt Inhalte langsam/gar nicht
Einzelne Inhalte von Lerneinheiten, Videos, Animationen o.a., werden nur sehr langsam oder gar nicht geladen.

Evtl. greifen Sie über einen Proxy-Server auf die Lernanwendung zu: Versuchen Sie, direkt auf die Lernanwendung zuzugreifen, indem Sie

 

Meldung „Sie sind nicht angemeldet!“ erscheint
Die Meldung „Sie sind nicht angemeldet!“ erscheint beim Start der Lernanwendung.

A. Erscheint diese Meldung, weil Sie sich als Benutzer nicht angemeldet haben, ist sie nicht weiter von Bedeutung:

Sie können mit der Lernanwendung lernen, mit der einen Einschränkung, dass Sie keine „Gelernt“-Markierung vornehmen, Ihren Lernfortschritt nicht abrufen/speichern können.

B. Die Meldung „Sie sind nicht angemeldet!“ erscheint, obwohl Sie sich durch Angabe von Benutzername und Passwort angemeldet haben.

Die Lernanwendung benötigt zur korrekten Funktion Javascript und Cookies. Prüfen Sie die Javascript- und Cookie-Einstellungen Ihres Browsers.

 

Lerninhalt wird nicht angezeigt
Nach Anklicken und Öffnen einer Lerneinheit erscheint zwar der Lehrtext, im visuellen Bereich wird jedoch nichts angezeigt – keine Folie, kein Film, kein Diagramm etc.

Klicken Sie im Navigationsbereich erneut auf die ausgewählte Lerneinheit.

 

Anhänge können nicht geöffnet werden
Angeklickte Anhänge öffnen nicht.

Zum Anzeigen wird der Adobe Reader benötigt: Laden Sie diesen bei Adobe kostenlos herunter:
http://get.adobe.com/de/reader

Überprüfen Sie, dass Sie auf den Text des Anhangs, nicht auf das Symbol klicken.

 

Lernfortschritt, „Gelernt“-Markierung funktioniert nicht
Die Gelernt-Markierung wird nicht angezeigt/kann nicht gesetzt werden.

A. Sie sind vermutlich nicht registriert bzw. nicht angemeldet, sondern haben einen anonymen Zugang ohne Eingabe von Benutzernamen und Passwort gewählt.

Registrieren Sie sich/melden Sie sich an, starten Sie die Anwendung neu: nun können Ihre Gelernt-Markierungen geladen werden, Sie können Gelernt-Markierungen vornehmen.

B. Wenn Sie angemeldet sind, jedoch die Gelernt-Markierung nicht angenommen, der Lernfortschritt nicht angezeigt wird, kann es sein,

  1. dass der Server kurzfristig nicht verfügbar ist: Starten Sie die Lernanwendung, evtl. mit etwas Zeitabstand, neu und versuchen Sie es erneut;
  2. dass Ihr Browser die Ausführung von Javascript verhindert. Erlauben Sie für die Lernanwendung das Ausführen von Javascript in Ihrem Browser und laden Sie die Seite anschließend neu.



Flash-Player lässt sich nicht installieren
Der Flash-Player kann heruntergeladen, aber nicht installiert werden: beim Herunterladen erscheint eine Fehlermeldung.

Vermutlich fehlen Ihnen die benötigten Berechtigungen, um Programme zu installieren. Wenden Sie sich an Ihren Administrator.

 

Adobe Reader lässt sich nicht installieren
Der Adobe Reader kann heruntergeladen, aber nicht installiert werden: beim Herunterladen erscheint eine Fehlermeldung.

Vermutlich fehlen Ihnen die benötigten Berechtigungen, um Programme zu installieren. Wenden Sie sich an Ihren Administrator.

 

Ton fehlt
Beim Abspielen von Filmen, Animationen oder Hörbüchern ist kein Ton zu hören.

Evtl. ist kein Lautsprecher vorhanden/angeschlossen oder aber der Lautsprecher ist über die Einstellung am Rechner auf stumm gestellt.

 

Cookies

Sitzungs-Cookies
Mit dem Öffnen der Webseite wird ein Sitzungs-Cookie angelegt. Dieses speichert auf dem lokalen Rechner des Nutzers eine temporäre Session-ID, die nach einer Stunde Untätigkeit ungültig wird. Die meisten Browser akzeptieren diese Cookies automatisch.

Sie können das Speichern dieser Cookies verhindern, indem Sie dies in Ihren Browser-Einstellungen festlegen. Verhindert ein Browser das Speichern des Sitzungs-Cookies, kann die Lernanwendung genutzt werden, es ist jedoch keine Anzeige und Speicherung des Lernfortschritts möglich.
Die Löschung der Daten der Sitzungs-Cookies ist von den Browsern unterschiedlich geregelt. Die Einstellungen zu automatischen Löschungen sowie manuelle Löschungen können Sie über Ihren Browser vornehmen.

 

Local Shared Objects (LSO; sog. "Flash-Cookies")
Für die Lernanwendung werden Local Shared Objects verwendet. Es handelt sich dabei um kleine Textdateien mit Informationen zur Einstellung für Autostart und Schriftgröße, welche auf Ihrer Festplatte gespeichert werden.

Sie können die Lernanwendung in vollem Umfang nutzen, auch wenn Sie keine LSO akzeptieren. Es können jedoch Komfort-Einschränkungen derart auftreten, dass nutzerspezifische Einstellungen – Autostart- und Schriftgrößen-Einstellungen – nach jedem Start neu vorgenommen werden müssen.
Über den Flash-Einstellungsmanager können Sie die LSO-Einstellungen selbst steuern: Sie können eine automatische Löschung regeln sowie eine manuelle Löschung dieser Daten vornehmen. 
       

Copyright © 2011 Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg